von

13 Tipps für besseres B2B E-Mail Marketing

Gutes B2B E-Mail Marketing ist ein hilfreicher Dialog entlang der Customer Journey des Kunden

13 Tipps für effizientes und besseres B2B E-Mail Marketing

1. Generelle konzeptionelle Überlegungen für erfolgreiche E-Mail-Marketing-Kampagnen

  • Gibt es ein konvergentes Konzept in Abstimmung mit allen anderen Maßnahmen?
  • Für wen sind die Newsletter bestimmt? Was interessiert Ihre Zielgruppen-Persona?
  • Was sind die Ziele der Newsletter-Aktionen und wo liegen die Trigger und CTA´s?
  • Was sind die Schmerzpunkte und Trigger der Persona?
  • Wie messen Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen und welche Maßnahmen setzen Sie zur Optimierung ein?

Ist Ihre Botschaft, die Sie versenden möchten, für den Empfänger relevant? Was löst das Problem Ihres Kunden und welchen Mehrwert bring ihm das Lesen Ihres E-Mails? Gutes E-Mail-Marketing ist ein hilfreicher Dialog entlang der Customer Journey des Kunden und keine Werbung!

2. Vertrauenswürdiger Versender

Ein persönlicher (echter) Absender kommt wesentlich besser an als eine allgemeine E-Mail-Adresse wie beispielsweise sales@ihrefirma.de oder marketing@ihrefirma.de

3. Betreff und Pre Header

Nutzen Sie einen klaren und aktivierenden Betreff. Im B2B sollten Sie inhaltlich schnell auf den Punkt kommen. Unterstützen Sie mit Ihrem Preheader das Thema. So wird der Empfänger schon vor dem Öffnen der Mail neugierig gemacht.

4. Hyper Personalisieren

Stellen Sie durch umfangreiche Personalisierung einen möglichst direkten Bezug zu Ihrem Kunden her. Neben Name und Firma bieten sich beispielsweise auch Bildwelten an, die zur Branche des Empfängers passen.

5. Klare Handlungsaufforderung

Don't make me think! Führen Sie Ihren Mail-Empfänger zur gewünschten Interaktion. Stellen Sie sich bei der Konzeption immer die Frage „Was soll der Empfänger in meinem Mailing tun?“. Verwenden Sie im Idealfall nur einen klar erkennbaren Call To Action.

6. Direkter Ansprechpartner

Gerade im B2B bietet sich der direkte Kontakt zum zuständigen Vertriebsmitarbeiter an. Ein persönlicher Kontakt mit Bild bricht das digitale Eis und baut Vertrauen auf.

7. Kurz und schnell auf den Punkt

Je kürzer und prägnanter die Mail beim Öffnen aussieht, desto eher wird sie auch gelesen. Eine gute Struktur leitet den Empfänger auch über mehrere Themen.

8. Präziser, lebendiger und lösungsorientierter Content

Kommunizieren Sie sachlich, freundlich und charmant. Auch Kreativität und ein bisschen Witz ist im B2B erlaubt. Wenn Sie den Empfänger auf ein Problem aufmerksam machen wollen, das Ihr Produkt lösen kann, dann suggerieren Sie Verständnis. So gewinn Sie Vertrauen und erzeugen positive Assoziationen. Denken Sie immer daran. Ihr Kunde will keine Werbung. Es ist ihm egal, ob sie toll sind. Er will sein Problem gelöst bekommen.

9. Design und Kreativität

Auch im B2B darf es außergewöhnlich oder kreativ sein. Gutes und funktionales Design funktioniert. Versuchen Sie trotzdem als alternative auch reduzierte Mails alla Outlook. Diese sehen nicht nach Werbung aus und erzeugen oft sehr gute Interaktion.

10. Mobile Nutzer nicht vergessen

Selbst im B2B verzeichnen wir meist rund 50% Öffnungen auf mobilen Endgeräten. Ihr Mailing Template sollte also sowohl für Desktop als auch für die mobile Darstellung optimiert sein. Nutzen Sie hybride Entwicklungstechnologie.

11. Rechtliche Aspekte

Jedes werbliche Mail muss ein Impressum und eine Abmeldemöglichkeit, sowie die Möglichkeit des schriftlichen Widerspruchs enthalten. Mails nur an Personen mit vorhandenem Opt-in zu versenden oder an bestehende Kunden ist obligatorisch.

12. Automatisieren / Marketing Automation

Immer mehr Unternehmen setzten auf automatisiertes E-Mail Marketing. Marketing Automation macht Prozesse schneller, übersichtlicher personalisierter und einfacher. Sie können Tests leichter durchführen und auch die Auswertung wird durch solche Tools sichergestellt.

13. Testen & optimieren

Reality eats plans for breakfast! Machen Sie sich daher einen Plan, überprüfen Sie diesen und machen Sie sich einen besseren. Schnelle Retrospektiven und eine dauerhafte Optimierung der Kampagnen sind der beste Erfolgstreiber im E-Mail Marketing.

 

FEDERKIEL & FRIENDS ist Ihr kompetenter Partner für effizientes B2B E-Mail Marketing und B2B Marketing Automation seit über 20 Jahren. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer digitalen Kundengewinnung und Kundenbindung.
Lassen Sie uns Freunde werden!

WEITERE TIPPS & TRICKS RUND UM E-MAIL MARKETING UND LEAD-MANAGEMENT

Zurück

Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert